Projektmanagement: Seminar für Verlagslektor*innen, 18. September 2019 in Zürich

Wie plane ich ein Projekt realistisch? Wie verteile ich eindeutige Arbeitsaufträge? Und wie behalte ich in heißen Phasen kühlen Kopf? Verfeinern Sie Ihre Projektmanagement-Kompetenz und führen Sie Ihre Buch- und Medienprojekte souverän ans Ziel. Ob Buch oder Zeitschrift, Blog oder Lernportal: Gutes Projektmanagement entscheidet, ob ein neues Produkt erfolgreich und pünktlich auf den Markt kommt. Mit einer klaren Methodik behalten Sie als Lektorin oder Programmverantwortlicher Zeit, Qualität und Kosten im Griff und koordinieren die verschiedenen beteiligten Personen optimal. Das Seminar vermittelt Basis-Kenntnisse im Management von Buch- und Medienprojekten – von der ersten Idee über die Planung und Durchführung bis zum Projektabschluss. Den Fokus legen wir auf Arbeitsweisen, die im Verlagsalltag mit wenig Aufwand gute Ergebnisse bringen, darunter auch agile Methoden wie Scrum und DesignThinking.

Programm

  • Wozu brauchen wir überhaupt Projektmanagement?
  • Der Start: Ziele klären, Stakeholder-Analyse, Risiko-Check, kompakte Planung, Kick-off
  • Mitten drin: Weisungslos führen, Projektsteuerung, Meilensteine, kritischer Pfad
  • Wenn’s knirscht: Schwierige Phasen und Konflikte im Projektteam bewältigen
  • Nach dem Projekt ist vor dem Projekt: Abschluss, Manöverkritik, Dokumentation
  • Von Sprints und Prototypen, autonomen Teams und Product Ownern: Wann Sie DesignThinking und SCRUM sinnvoll einsetzen
  • Und nun? Wie Sie Ihren persönlichen Projekt-Werkzeugkoffer im Alltag einsetzen

Wer, wann, wo, wie viel?

  • Teilnehmerkreis: Feste und freie Verlagslektor*innen, Redaktor*innen und Programmverantwortliche in Verlagen
  • Ort: Schule für Gestaltung Zürich, Limmatstrasse 55/57, 8005 Zürich, Kursraum 11
  • Termin: 18. September 2019, 09.15 bis 17.00 Uhr
  • Kosten: CHF 280,– für Mitglieder des SBVV, CHF 360,– für Nichtmitglieder, zzgl. MwSt.
  • Anmeldung: bis 09.09.2019 beim Schweizerischen Buchhändler- und Verlegerverband SBVV, Kontakt: weiterbildung@sbvv.ch

Bildnachweis © connel_design/adobe